Durch das Inkrafttreten des WTBG 2017 werden die Fachprüfungen nach dem WTBG 1999 nur mehr auslaufend angeboten. Eine neue Zulassung ist nicht mehr möglich. Kandidaten, die bereits nach dem WTBG 1999 zugelassen sind, können innerhalb ihrer 7-Jahresfrist das Prüfungsverfahren im alten System beenden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit bis zum 16.3.2018 auf das neue Prüfungssystem umzusteigen. Mit dem nachfolgenden Formular kann der Umstieg der KWT bekannt gegeben werden:

Optionserklärung